Bürger*innen-Initiative Langebrückenstraße 14

Café Panama in Fulda erhalten!

 

Die im August 2016 gegründete Bürger*innen-Initiative "BI Langebrückenstraße 14" setzt sich dafür ein, das Café Panama und weitere Projekte in der Langebrückenstraße 14 zu erhalten. Hintergrund ist der Verkauf des Geländes an zwei Fuldaer Investoren.

Wer mitmachen möchte wendet sich bitte an BI-L14@gmx.de.

Webseite: http://bi-l14.cafepanama.de

Es ist eine Oase in Fulda: Ein Kleinod der Jugend- und Subkultur, ein Pool selbstorganisierter Projekte, die sich für Soziales und Nachhaltigkeit einsetzen. Rund 20 Vereine und Initiativen sind auf einer Fläche von etwa 460 Quadratmetern in den Hinterhöfen der Langebrückenstraße 14 in Fulda ansässing oder nutzen regelmäßig deren Räumlichkeiten.
Aus der Presse erfuhren die Beteiligten der Projekte Anfang August, dass das Gelände an zwei Fuldaer Investoren verkauft wurde. Bereits seit langem war die Zukunft des Geländes unsicher. Nun fragen sich viele der Ehrenamtlichen in den Projekte, ob sie die Räume weiter nutzen können oder ob sie, wie so oft bei derartigen Prozessen, weichen müssen. Besonders fürchten sie, dass die lange gewachsene Zusammenarbeit und besondere Gemeinschaft der Projekte in der Langebrückenstraße 14 gefährdet ist.
Im August gründete sich die Bürger*innen-Initiative Langebrückenstraße 14.

Kontakt zur BI:

BI-L14@gmx.de

 

Taten-Bank Osthessen Hände

Willkommen   bei uns!

Taten-Bank

ist ein Projekt des gemeinnützigen Fördervereins Kultur & Umweltbildung e.V. 

E-Mail: kontakt@taten-bank.de

Spendenkonto

IBAN DE02 5325 0000 0000 0020 15

BIC: HELADEF1HER

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg